|
  
||||

Das Hotel in historischer Umgebung

Das Originalensemble der Saigerhütte besteht heute aus 22 Fachwerkhäusern, 2 Hammerwerken, Wehrtoren und Ringmauer.

Im hochtechnischen, durch Patente geschützten historischen Saigerprozess nach Agricola, wurden Erze durch verschiedene Schmelztemperaturen voneinander getrennt.

Im Jahr 1992 wurde die Saigerhütte als historisches Denkmalschutzgebiet der Buntmetallurgie deklariert und steht auf der Anwärterliste für das UNESCO-Weltkulturerbe.

Geborgenheit genießen ...

Mit viel Liebe zum Detail wurde unser Hotel rekonstruiert und wird heute höchsten Ansprüchen an Behaglichkeit und Komfort gerecht.

Warme Farbtöne und moderne Holzverarbeitung geben den 31 individuell gestalteten Zimmern eine wohnliche Atmosphäre. Wählen Sie zwischen Einzel- und Doppelzimmern, geräumigen Premium Doppelzimmern, Familienzimmern, teils mit eigenen Korridor, Juniorsuiten und Suiten. Die Ausstattung mit Flachbild-TV samt Radio und Weckfunktion, W-Lan, Minibar und Telefon ist ebenso selbstverständlich wie Bad bzw. Dusche, WC, Fön, Kosmetikspiegel und Pflegeprodukte.

Von unseren Gästen besonders geschätzt wird das reichhaltige Frühstücksbuffet mit Vitalecke im "Haus des Anrichters". In den Sommermonaten können Sie das Frühstück im Garten genießen.

Unser kleiner Video-Hotelrundgang

Titel Seiteninhalt
Video Saigerhütte in Olbernhau (Sachsen)
Hotels powered by HRS
Geschenkidee Restaurantgutschein